AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Lieferservice

Markenhof
Dr. Uwe Miedtke
Markenhofstr. 7c, 79199 Kirchzarten / Burg am Wald
Tel.: 07661 3122 oder 07661 904076, hofladen@markenhof.de

1. Liefergebiet
Da wir alle Bestellungen selbst regional ausliefern, akzeptiert unser Shop ausschließlich Bestellungen aus folgenden PLZ-Bereichen: 79100 – 79102 – 79104 – 79106 – 79108 – 79110 – 79111 – 79114 – 79115 – 79117 – 79199 – 79252.
Im gesundheitlichen Interesse aller Beteiligten erfolgt die Lieferung nach Möglichkeit kontaktfrei.

2. Vertrag
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.
Der Vertrag kommt mit mit der Lieferung zustande.

3. Produktpreise
Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

4. Bestellung
Die Bestellung erfolgt über unseren Onlineshop. Der Mindestbestellwert beträgt 15 €.
Sie können ein Kundenkonto anlegen; dieses erleichtert Ihnen künftige Bestellvorgänge und bietet eine Übersicht über Ihre Bestellungen.
Bestellannahmeschluss für Lieferungen in der aktuellen Woche ist mittwochs 24 Uhr.

5. Lieferung und Lieferkosten
Wir liefern innerhalb der Woche, in der Ihre Bestellung bis zum Bestellannahmeschluss bei uns eingeht.
Die Lieferkosten betragen 1,95 €. Ab 25 € Bestellwert ist die Lieferung kostenfrei.

6. Zahlung und Rechnung
Die Rechnung versenden wir nach erfolgter Lieferung. Die Zahlung erfolgt per SEPA-Lastschrifteinzug.

7. Gewichte
Bei loser Ware (z.B. Obst, Gemüse) können bei Lieferung die angegebenen Gewichte um plus/minus 10% abweichen.

8. Produktverfügbarkeit
Wir behalten uns vor bei der Konfektionierung eventuell nicht (mehr) in ausreichender Menge vorhandene Produkte ersatzlos von Bestellliste und Rechnung zu streichen.

9. Pfand
Ihre Waren erhalten Sie in einer Pfand-Lieferbox (10 € Pfand; wird beim Erstkontakt zum Kennenlernen des Kunden und Festlegen des Ablageortes bar erhoben und quittiert. Beim Beenden der Lieferbeziehung erfolgt nach Rückgabe der Pfand-Lieferbox die Erstattung mit der letzten Rechnung oder in bar.

Bei Bestellungen ab 6 Flaschen liefern wir in 6-Flaschen-Pfandkästen (1,50 € Pfand/Kasten; wird der Rechnung aufgeschlagen).

Getränke liefern wir in der Regel in recyclebaren PE-Beuteln (kein Pfand) oder in Pfandflaschen. Die Pfandbeträge werden sind bei den einzelnen Produkten angegeben und erscheinen auch im Warenkorb.

Zum Liefertermin bereit gestelltes Leergut nehmen wir wieder mit. Pfanderstattungen leisten wir innerhalb von 6 Arbeitstagen per Banküberweisung oder verrechnen sie bei ihrer nächsten Bestellung.